EcoStarter: ECO-Comfort (Schuko Kit)   [de]
Bitte beachten Sie, dass EcoStarter nach 8 Jahren Tätigkeit den Verkauf von GSM-Fernschaltern eingestellt hat.
 
Die Firma www.maurelma.ch übernimmt diese Tätigkeit.
 
 

ECO - Comfort Starter Kit
Alarmanlage und Fernsteuerung
über SMS und GPRS

Ein drahtloses, erweiterbares, und gebrauchsfertiges Produkt.

 
   
 
 
 
     
Ihre Vorteile:

Zentraleinheit: Verbrauch: 0.7 W (Standby). Betriebstemp.: –20°C bis +50°C. Abmessung (LxHxT): 110x128x26mm. Gewicht: 130 g. GSM: Quadband 850/900/1800/1900 MHz. Lokale Funkfreq.: 433.9 MHz.
230V-Funksteckdose: Max Last (Schuko-Version): 16A (3600W). Verbrauch: 1.1 W (Standby). Temp.-Messbereich: –29°C bis +49°C.
Entspricht der europäischen R&TTE Richtlinie. Diese Geräte dürfen nur im Innenbereich gebraucht werden. Zur Kontrolle per SMS erfordert eine SIM-Karte von einem GSM-Mobilfunkbetreiber.
Schicken Sie Befehle aus der Ferne, um Geräte ein-/auszuschalten, die in Ihren Funksteckdosen stecken: Heizung, Warmwasser, Beleuchtung, Heimserver, usw.

Thermostatfunktion: Sie schicken einen Befehl, um die Räume Ihrer Wahl von Öko- auf Komforttemperatur umzuschalten.

Temperaturüberwachung: Sie erhalten einen Alarm auf dem Smartphone wenn es kälter oder wärmer als gewünscht wird. Auch inbegriffen: Stromausfallalarm.

Merkmale:
  • Kontrolle über bis zu 64 drahtlose Schalter/ Thermostaten/ Zwischensteckdosen, mit bis zu 128 Sensoren/Detektoren:
    • Temperatursensoren, Hochwasser-, Brand-, Gas-, Einbruch-, Bewegungs- oder andere Melder.
    • Schickt Alarmmeldungen an ausgewälte Handys
  • Durch einen persönlichen Zugangscode geschützt.
  • Drahtlose optionale Erweiterungen, alle mit ferngesteuerten Temperaturüberwachung und thermostatischen Regulierung ausgestattet:
    • 230V-Funksteckdose 'ECO-Node' (Ausgang max. 3600W).
    • Wandthermostat 'ECO SI-3' (max. 3600W).
    • Verteilerkasten-Module 'EGR-1' und 'EGR-3' (3600W).

Im Kit inbegriffen:
  1. Eine Zentraleinheit zur Wandmontierung, mit 230V-Netzteil.
  2. Eine 230V-Funksteckdose ('ECO-Node') mit Temperatursensor. Der interne Thermostat ist aus der Ferne in Grad Celsius verstellbar und ersetzt vorteilhaft den Thermostat Ihrer mobilen Heizkörper.
  3. Eine SIM-Karte zum GPRS-Betriebsmodus. Um die Steuerung per SMS zu ermöglichen, bitte eine eigene SIM-Karte einsetzen.
Varianten:
ANDERE MODELLE 
  
 
ALLE
OPTIONEN
  OPTIONEN